[Neuerscheinungen] Mai 2016

Hallo meine Lieben! 

 

Hier kommt der dritte Teil an Neuerscheinungen in diesem  Jahr – für den Mai!

Im kommenden Monat ist wenig für mich da bei, da überweigend Folgebände von Reihen die ich noch nicht habe lesen können erscheinen. Ergeht es euch da ähnlich?

 

 

Wenn ihr auf weiterlesen klickt kommt ihr zu den Inhaltsangaben und kurzen Kommentaren meinerseits. Viel Spaß euch damit!

 



Direkt am 2. Mai erscheint Buch Nr. 1 auf meiner Liste. 

Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil der „Black Blade“ Reihe. „Das dunkle Herz der Magie“ von Jennifer Estep. 

 

Kurz zum Inhalt:

Zum BuchManchen Leuten fehlt einfach jeder Ehrgeiz. Devon Sinclair beispielsweise ist davon überzeugt, dass Lila den »Kampf der Klingen« für sich entscheiden kann – dabei sollte er als ihr Kontrahent lieber daran arbeiten, sie zu besiegen. Doch was der eine nicht hat, hat der andere zu viel: Mysteriöse »Unfälle« sorgen dafür, dass ein Teilnehmer nach dem anderen aus dem Turnier scheidet. Irgendjemand möchte gewinnen, um jeden Preis! Als wäre das nicht schon Grund genug zur Sorge, hat Schurke Victor Draconi bereits einen finsteren Plan geschmiedet, um Devon und Lilas Freunden zu schaden. Und dann ist da noch ein Mörder in der Stadt, der es auf die Monster von Cloudburst Falls abgesehen hat. Eins sei damit ein für alle Mal bewiesen: Manchmal sind Menschen die eigentlichen Monster …


Den ersten Band konnte ich trotz des Wunsches danach bisher noch nicht in Angriff nehmen. Jennifer Estep ist jedoch eine klasse Autorin und alleine das sorgt dafür, dass ich keine Zweifel daran habe das auch dieser Band ein voller Erfolg wird!



Buch Nr.2 ist ebenfalls ein zweiter Band. Dieses mal ist es „Monday Club, Der zweite Verrat“ von Krystyna Kuhn.

Kurz zum Inhalt: 

Zum BuchSchlaflos in Bluehaven. Fayes Albtraum geht weiter: Ihre Schlaflosigkeit hat ihr schon immer das Gefühl gegeben, anders zu sein. Doch jetzt schwebt Faye in höchster Gefahr. Wichtige Akten sind plötzlich verschwunden. Das Haus der verrückten Missy wird in Brand gesteckt. Und dann bescheinigt Tante Liz Faye auch noch, dass sie an derselben Störung leidet, die schon beim mysteriösen Tod von Zoey Fuller und Fabiana Nunez eine Rolle gespielt hat. Hat der gut aussehende Luke recht, wenn er behauptet, dass der Monday Club hinter allem steckt? Verzweifelt kämpft Faye um die Wahrheit, die nicht nur ihr Leben bedroht.


 

Ich habe bereits einige von Krystyna Kuhns Büchern gelesen und freue mich auch bereits auf diese Reihe. Wie ihr jedoch unschwer erkennen könnt, gibt es einfach zu viele Bücher die ich noch zu gerne lesen würde. Die Liste wird nicht kürzer – denn diese Reihe gehört eindeutig mit an die Spitze!

 

 

Am 24. Mai erscheint  Buch Nr. 3 – „Tausend Nächte aus Sand und Feuer“ von Emily Kate Johnston.

 

Kurz zum Inhalt: 

Zum BuchLo-Melkhinn hat schon dreihundert Mädchen auf dem Gewissen, bevor er in ihr Dorf kommt, um sich eine neue Braut zu suchen. Als sie die Staubwolke am Horizont sieht, weiß sie, dass er das hübscheste Mädchen im Dorf mitnehmen wird: ihre Schwester. Aber das wird sie nicht zulassen. Stattdessen kehrt sie selbst mit dem geheimnisvollen Wüstenherrscher in seinen Palast zurück. Der Tod scheint ihr sicher, doch am nächsten Morgen ist sie immer noch am Leben. Von nun an erzählt sie Lo-Melkhinn jede Nacht eine neue Geschichte und jeden Morgen erwacht sie mit einem magischen Funken in sich, der von Tag zu Tag mächtiger wird ...

 

Der Titel klingt einfach fantastisch und auch das Cover ist sehr schön gestaltet. Alleine schon deswegen würde ich in der Bücherei dazu greifen. Die Inhaltsangabe gibt mir dann sozusagen noch den Rest.. Dieses Buch gehört möglicherweise zu den ersten die ich mir kaufen werde!

 

 

Buch Nr. 4 heißt „Sternenwald“ von der Autorin Julie Heiland. Am 25. Mai erscheint somit der Folgeband des Buches „Blutwald“.


Kurz zum Inhalt: 

Zum Buch„Du brauchst einen Plan. Du brauchst jemanden, der dir hilft. Nur so hast du eine Chance!“

Robin ist entschlossen, die die sie liebt zu retten. Doch wenn du dafür dein Leben geben musst – was wirst du tun?

„Gib auf, Robin. Du entkommst mir nicht.“ Immer noch hört Robin Birkaras‘ leises Flüstern und Emilians Schreie. Doch auch wenn Robin nichts anderes will, als Emilian sofort aus der Gewalt ihres Vaters zu befreien, weiß sie, dass sie es nicht alleine schaffen kann und Hilfe braucht. Wer wird an ihrer Seite sein?

 

Auch diese Reihe habe ich noch nicht lesen können, was für eine Überraschung, .. da ich jedoch weiß wie gut diese Reihe bei ihren Lesern ankommt musste ich Band 4 der Reihe natürlich auch mit aufführen.

 

 

Buch Nr. 5 ist der zweite Teil der „Young World“ Reihe von Chris Weitz. „Nach dem Ende“ erscheint am 27. Mai.

 

Kurz zum Inhalt:

Zum BuchNachdem eine mysteriöse Krankheit alle Erwachsenen ausgelöscht hat, übernehmen Teenager das Kommando. In Manhattan organisieren sie sich in Clans. Donna und Jeff vom Washington Square Clan wagen sich auf die riskante Suche nach einem Gegenmittel. Gerade als sie zusammen mit einigen Freunden an ein Antiserum gelangen, wird die Clique getrennt. Jeff kehrt nach New York zurück, während es Donna nach England verschlägt. Dort wird sie vom britischen Geheimdienst immer wieder zu den Ereignissen kurz vor der Krise befragt. Und erst fast zu spät begreift sie: dort wo Jefferson ist, mitten in New York, liegt der Schlüssel zu einer noch viel größeren Bedrohung, als die Krankheit es jemals war.

 

Teil 1 hat mich schon sehr angesprochen, somit sollte der zweite Teil mit Sicherheit auch ein Erfolg werden. Bin gespannt auf beide Teile!

 

 

Hätte ich doch etwas mehr Zeit.... Hat einer von euch eines der Vorbände bereits gelesen? Wie fandet ihr diese und freut ihr euch auf die im Monat Mai überwiegenden Folgebände die neu erscheinen?

Kommentare :

  1. Huhu,

    "Black Blade" wird bei mir einziehen :)
    Ansonsten reiße ich mich diesen Monat am Riemen :)

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja darauf hoffe ich bei mir auch, aber wer weiß ob ich das auch tatsächlich durchhalte!

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  2. Hallo Phyllis,

    Für mich wird der Mai paradisische Ausmaße haben!
    Ich freue mich total auf die Fortsetzungen von "Black Blade" und "Monday Club",
    und auch auf die von "Das Feuerzeichen" und "Die 100". :)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt natürlich super!
      Um ehrlich zu sein sprechen mich die Neuankämmlinge für den Juni mehr an bisher!

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  3. Huhu,

    Ja, der Mai scheint etwas mau zu sein. Aber ich habe trotzdem genug für mich interessante Bücher gefunden ;) Mal sehen, was tatsächlich bei mir landet.

    Von deiner Liste spricht mich „Tausend Nächte aus Sand und Feuer“ auch so sehr an! Das klingt ganz fantastisch und ich würde gerne mal in den Orient eintauchen (zumindest literarisch).

    Liebste Grüße,
    Lena von Tiny Hedgehog

    AntwortenLöschen

Mit jedem eurer Kommentare versüßt ihr mir den Tag!