[Challenge] Follow Friday #1

 

Ab diesem Freitag steige ich mit bei A Bookshelf Full Of Sunshine's Follow Friday ein!
Hierbei handelt es sich um eine, meiner Meinung nach, tolle Aktion für deutsche Buchblogger. 

 

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

 

Die heutige Freitags-Frage lautet: "Wie steht ihr zu detaillierten Sexszenen in Büchern?"

 


Ich lese ganz gerne mal Young Adult-Romane und je nachdem sind solche Sexszenen stärker oder weniger ausgeprägt. In den meisten Fällen „stören“ sie mich auf jeden Fall nicht, wenn doch liegt es dann meist am Buch. :D

Im Regelfall sind Sexszenen aber nichts Besonderes mehr – einen kurzen Blick auf heutige Filme, Serien und Liedtexte beweist es ja wohl. Also…warum auch nicht?

Ich bin jedoch nicht enttäuscht wenn diese dann eher zweitrangig sind oder mal ganz wegbleiben. Kann sein muss aber nicht trifft es hier wohl am besten.

Wünschen tue ich mir an dieser Stelle bloß, das ein gesunder Anteil an Romantik dabei ist und keine niveaulosen, klischeehaften Szenen beschrieben werden. Wer mag diese schon lesen..? 

In dem Fall, wenn ein Autor die perfekte Mischung aus Liebe, Erotik und Romantik schafft, lese ich solche Szenen auch mal ganz gerne. 

Wie steht ihr zu diesem Thema



Kommentare :

  1. Ich gebe dir voll und ganz Recht!
    MfG Jeff
    http://www.serienjunkies.de/
    http://www.serienjunkies.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey hey :)

    Du sprichst mir aus der Seele. :D

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Phyllis,
    ich sehe das ähnlich wie du. Wenn es gut geschrieben ist und in eine schöne Story eingebettet, habe ich nichts gegen detaillierte Sexszenen.
    Hier geht's zu meinem Beitrag
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Phyllis,
    wie du bereits festgestellt hast, sehen wir das ja doch ganz ähnlich! Ich hab das auch ganz gern mal zwischendurch!

    Übrigens: Du guckst gerade Prison Break?! Das war eine soooo mega tolle Serie :D
    Viel Spaß dabei!

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich liebe sie absolut! Bist du bereits durch?
      Ich kann es kaum auf der Arbeit aushalten...will so dringend weiter gucken :D
      Bastle aber auch schon an einem Post über Prison Break für meinen Serien-Talk... :)
      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  5. Hier ticken wir wohl alle gleich :)
    Schmuddelkram will niemand lesen, aber schon in eine Geschichte eingebetteter Sex darf es sein.

    Viele Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
  6. Hey Phyllis,
    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir. :)
    Ich sehe es ebenso wie du. Solche Szenen lieber in Maßen statt in Massen!

    Viele liebe Grüße
    Bea :)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Phyllis!

    Jaa, das seh ich auch so. Es kann, muss aber nicht und da ich Erotikbücher zum Beipiel nicht lese, entgehen mir die sehr detaillierten Sexszenen beispielsweise, was ich auch nicht schade finde. Wenn ich es umgehen kann, dann umgehe ich es :D

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Phyllis,
    ja,da sind wir alle mehr oder weniger auf der selben Linie. Ich kann deinen Wunsch nur unterschreiben. Die richtige Mischung macht's.
    LG, loralee

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    ich finde ja auch, solange die Story stimmt, passen Sexszenen da ohne Probleme rein. Ich hab mit 16 ja schon JR Ward gelesen und keine (nennenswerten) Schäden davongetragen :)
    Schlimm finde ich eher, wenn sich Bücher darauf abstützen und es einfach keine Handlung + flache Charaktere gibt.

    Lg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Mit jedem eurer Kommentare versüßt ihr mir den Tag!