[Challenge] Montagsfrage KW 15



Hallo meine Lieben! :)

Heute erhaltet ihr mal wieder meinen Post zurMontagsfrage“ von der lieben Buchfresserchen. 

Hierbei handelt es sich um eine zum Montawöchentlich gestellte Frage rund um das Thema Buch.

 

Montagsfrage KW 15:

Wenn du ein/e Buch(-reihe) restlos vergessen könntest, um es/sie nochmal neu zu lesen, welche/s wäre das?



Natürlich gibt es einige Bücher/Buchreihen die ich gerne vergessen würde, nur um sie von Neuem zu lesen!


Beginnend mit der Harry Potter Reihe (die ich tatsächlich in Naher Zukunft ein weiteres Mal lesen möchte). Diese Antwort gibt wahrscheinlich die halbe Blogger Gemeinde auf diese Frage.. nun ja, ist das nicht der Beweis für die Genialität dieser Bücher?

 

Außerdem würde ich es mir wünschen die Göttlich Trilogie von Josephine Angelini ein weiteres Mal lesen zu können, ohne zu wissen was auf mich zukommt. Als ich sie das letzte Mal gelesen habe, hat sie mich förmlich umgeworfen und ich finde es so schade sie nicht noch ein weiteres Mal lesen zu können, ohne zu wissen wie es weiter geht..

 

Welches Buch/ Welche Reihe würdet ihr noch ein weiteres Mal unvoreingenommen lesen wollen? 




Kommentare :

  1. Harry Potter ist eine gute Idee :D Ich weiß gar nicht, welche das bei mir wäre. Vielleicht Layken & Will, die fand ich echt klasse. Oder Tagebuch eines Vampirs :D Das möchte ich nämlich in naher Zukunft noch einmal lesen :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tagebuch eines Vampirs habe ich noch nicht gelesen, da ich leider bisher auch sehr viel schlechtes darüber gehört habe :(

      Will & Layken ist aber auch eine sehr gute Idee!
      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  2. Hallöchen,
    Harry Potter schon wieder :P
    Göttlich habe ich noch vor mir.... Da freue ich mich schon drauf :D
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was auch sonst :D
      Ja du kannst dich drauf freuen!

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  3. Hallihallo,
    die Göttlich-Trilogie? Jetzt bin ich aber wirklich überrascht, ich habe Band 1 gelesen und war überhaupt nicht begeistert. Derzeit liegt die Trilogie bei mir nicht mal mehr auf der Wunschliste, eher auf der Reihe-nicht-fortsetzen-Liste. Doch du machst mich jetzt wieder neugierig, wird die Trilogie doch noch besser?
    Liebste Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fiona,

      mir hat der erste Band schon gut zugesagt, der zweite war dann meines Erachtens etwas schwächer, aber dafür hat mir der dritte Band wieder richtig zugesagt! Ich mochte die Idee dahinter und außerdem bin ich einfach ein großer Fan von griechischer Mythologie....

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  4. Hallo Phyllis :)

    bei mir wäre es die Biss-Reihe!
    Harry Potter kommt für mich leider nicht in Frage, weil ich gerade zum ersten Mal ein Harry Potter Buch lese. Aber egal bei wem ich heute auf die Montagsfrage schaue, fast jeder sagt "Harry Potter" :)

    Hier ist mein Beitrag ♥

    Wünsch dir einen tollen Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann kannst du ja glücklich darauf verzichten es nochmal unbefangen lesen zu können und wie du merkst lohnt es sich ja auch wirklich!

      Liebst, Phyllis. :)

      Löschen
  5. Huhu :)

    An Harry Potter habe ich gar nicht gedacht. Hihi ^^"
    Aber bei Göttlich schließe ich mich dir gerne an. Helen und Lucas sind sozusagen der Grund für meinen Blog, denn die Reihe hat mich erst zum Lesen gebracht. :3

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Trilogie hat mir wirklich gut gefallen! Und ein Glück gibt es sie! :D

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  6. Hallo Phyllis,

    schön, noch eine obligatorische 'Harry Potter'-Nennung :) Immerhin lieferst du gleich noch eine Alternative mit, von der ich allerdings noch nie etwas gehört habe, aber gut, man kann ja auch nicht alles kennen ;)

    Liebe Grüße
    Wulf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sollte es auch anders sein! :D
      Und so ging es mir bei vielen anderen auch.. von so einigen Reihen habe ich noch nichts gehört.

      Liebst, Phyllis.

      Löschen
  7. Das Problem ist ja, dass man sich bei den Büchern, die einem RICHTIG gut gefallen haben, in der Regel auch Jahre später noch an die relevanten Details erinnert ... Die man bei anderen Büchern schnell vergisst.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe Harry Potter nicht benannt, auch wenn die echt gut sind. Meinen Beitrag könnt ihr aber hier sehen: https://lifeofaboredgirl.wordpress.com/2016/04/12/montagsfrage-wenn-du-eine-buch-reihe-restlos-vergessen-koenntest-um-essie-nochmal-neu-zu-lesen-welches-waere-das/
    Lg

    AntwortenLöschen

Mit jedem eurer Kommentare versüßt ihr mir den Tag!